Patientenbegleitdienst „Wir schenken ein Lächeln“

Der ehrenamtliche Patientenbegleitdienst hat im September 2011 seine Arbeit aufgenommen und ist ein gemeinsames Projekt der Ehrenamtsbörse des Mehrgenerationenhauses Saarburg und des Kreiskrankenhauses Saarburg. Der Patientenbegleitdienst arbeitet unter dem Motto „Wir schenken ein Lächeln“. Er setzt sich aus Frauen und Männern zusammen, die in ihrer Freizeit Menschen im Krankenhaus besuchen und ihnen Zeit schenken, Gespräche führen und sie auf Wunsch in den Garten der Begegnung oder ins Café Franz begleiten.

Nähere Informationen zum ehrenamtlichen Begleitdienst erhalten Sie bei der Ehrenamtsbörse oder der Pflegedirektion des Krankenhauses.